LLH Software GmbH Über uns | Kontakt | Rechtliche Hinweise |
© Copyright 1994-2021 LLH Software GmbH.
> Home > Download > Updates & Zubehör > Ingenieurbau 2.0 Update
DIG-CAD 5.0 Ingenieurbau 2.0 Update
Neuestes Update Release 2.02 für Anwender von
DIG-CAD 5.0 Ingenieurbau 2.0 als ISO-Image
Für wen und wann ist DIG-CAD 5.0 Ingenieurbau 2.0 Update sinnvoll?
Um DIG-CAD 5.0 Ingenieurbau 2.0 Update nutzen zu können, müssen Sie Besitzer einer Vollversion DIG-CAD 5.0 Ingenieurbau 2.0 sein, also das zugehörige Dongle (Kopierschutz) mit entsprechender Modulfreischaltung besitzen. Überprüfen Sie, welche Version Sie bei sich installiert haben. Dies geschieht über den Menüpunkt Extras/Programm-Module. Im geöffneten Dialogfenster wählen Sie in der Modulliste LLH Software: Reinforcement, sodass in der Beschreibung die Release-Angabe erscheint. Wenn sie kleiner als 2.02 ist und die unten aufgeführten Änderungen für Sie von Vorteil sind, sollte DIG-CAD 5.0 Ingenieurbau 2.0 aktualisiert werden. Das Update ist kostenlos.

Was enthält der Download?
Der Download besteht aus dem vollständigen Inhalt der Original-Installations-CD. Es ist also kein Patch oder ein Teilauszug zu ersetzender Dateien. Das Modul kann aber nur eingesetzt werden, wenn das Dongle dafür freigeschaltet ist. Der CD-Inhalt liegt als ISO-Image (ISO 9660) vor.

Wie gehe ich vor?
1. Rufen Sie uns unter Tel. 05405/969-31 an, um für den
     geschützten Download ein Kennwort zu erhalten.
2. Betätigen Sie die Download-Schaltfläche und geben Sie als
     Benutzer user und das telefonisch mitgeteilte Kennwort
     ein.
3. Extrahieren Sie aus der heruntergeladenen ZIP-Datei die
     gleichnamige ISO-Datei.
4. Erstellen Sie mithilfe eines Brennprogramms aus der ISO-
     Datei die Installations-CD.

Bemerkung
Wenn bereits eine ältere Modulversion installiert ist, wird sie automatisch überinstalliert und beim nächsten Aufruf von DIG-CAD unter Einblendung einer entsprechenden Hinweismeldung ersetzt. Persönliche Grundeinstellungen bleiben erhalten.
Ingenieurbau 2.0 Update
Aus der ZIP-Datei DCInge-
nieurbau202.zip
das ISO-Image DCIngenieurbau-
202.iso
extrahieren, um die Installations-CD zu brennen.

DCIngenieurbau202.zip
(48,4 MB) Download
Kurz informiert
Wichtigste Änderungen gegenüber früherer Releases:

Änderungen in der Release 2.01
Behebung numerischer Probleme bei der Erstellung und
   Bearbeitung von Stabstählen, die mindestens eine Z-Länge
   beinhalten (3-dimensionale Eisen).
Installation weiterer Symbolbibliotheken: JORDAHL 2008
   und Pfeifer 2008.
Ersetzung der Symbolbibliothek Spundwände 2008 durch
   ThyssenKrupp 2008.

Änderungen in der Release 2.02
Durch Einführung des EC2 begründete Formelzeichen und
   Begrifflichkeiten in vielen Dialogen: Stahlverwaltung,
   Stabstähle, Stahlmatten, Stabstahlübersicht, Tabellen-
   sortierung, Biegeradius-, Haken- und Hakenlängen-
   bearbeitung, Schenkelaufbiegung, Schlüsselwort-Dialog,
   Info- und Geometrieseiten in Bewehrungsbearbeitung.
Umschaltbarkeit im Dialog Bewehrungen zur Anwendung
   der DIN 1045-1 oder EC2 für Listensymbole in Stabstahl-
   und Stahlmatten-Biegelisten.
Definition aller bisherigen Stabstähle und Stahlmatten mit
   den Stahlsorten B500A und B500B nach EC2.
Vorinitialisierung der Bewehrungstexte nach EC2, z.B. lo
   statt lü für Übergreifungsstoß.
Beispiele für Schriftfelder von Bewehrungszeichnungen
   nach EC2 in der Symbolbibliothek Grundsymbole.sym.
Ersetzung der Symbolbibliothek Schöck 2008.sym durch die
   aktuelle Schöck 2011.sym.
Korrektur der Maßlinienüberhöhung bei radialen Stab- oder
   Punkteisenverlegungen.
Automatische Aktualisierung älterer Releases von DIG-CAD
   5.0 auf 5.03. Ein DIG-CAD 5.0 Update ist damit nicht
   erforderlich.
Aktualisiert: 14.01.2020
           Kontakt
05405 / 969 - 31
Sie haben noch Fragen?
Zögern Sie nicht, uns anzurufen.
Wir werden Ih­nen gerne wei­terhelfen.
E-Mail
LLH-Service
Informieren Sie sich über unsere kostenlosen Service-Leistun-
gen.
Übersicht >