LLH Software GmbH Über uns | Presse | Kontakt | Rechtliche Hinweise |
© Copyright 1994-2017 LLH Software GmbH.
> Home > Presse > Bauing01_2010
Bauingenieur
01/2010
Aufmaß und GAEB
Sonderteil DEUBAU 2010
Aufmaß und GAEB
Überschläge Massenermittlungen sind vom PC aus möglich, so MWM. Mit der Anwendung Google Earth und den im Internet verfügbaren Daten, in Kombination mit den Anwendungen DIG-CAD Aufmaß und MWM-Libero kann das realisiert werden. Die Programme sollen neben Luftbildern auch DXF-Dateien und andere Bilder als Basis für Aufmaßermittlungen nutzen können ebenso Fassadenfotos oder Fotos von bestehenden Plänen.

Für die Abrechnung von Straßen- und Tiefbaumaßnahmen bietet MWM das Programm easyQP. easyQP ist eine Produktfamilie, die alle Möglichkeiten der grafischen Bauabrechnung ohne CAD-Lizenzen und aufwändige Schulung bietet. Durch Integration in MWM-Libero ist die Prozesskette von der örtlichen Aufnahme mit einer Totalstation, bis hin zum REB 23.003-Nachweis in MWM-Libero geschlossen. Die visuelle Kontrolle der Abrechnungen im 3D-Modell ist damit lösbar. Beim manuellen Aufmaß lassen sich Messwerte aus dem Laserentfernungsmesser mittels Bluetooth in MWM-Libero übertragen und zuordnen. Ergänzungen erfolgen mit Handschrifterkennung mittels Tablet-PCs.

Mit dem GAEB-Viewer MWM-Primo und der Literatur "Das Freie GAEB-Buch" stellt MWM zum Thema "Rund um GAEB" zwei Hilfsmittel zur Verfügung. "Das Freie GAEB-Buch" erläutert den Datenaustausch nach GAEB.

MWM-Primo kann neben der GAEB-Anzeige-Funktion aus beliebigen Daten (Excel, Word, PDF, eingescannte Leistungsverzeichnisse, Textdateien) GAEB-Dateien erstellen. Auch ist die Konvertierung von ÖNORM in GAEB oder SIA möglich. Für das Konvertieren von eingescannten Daten und PDF-Dateien ist eine Texterkennung erforderlich.

Für den mobilen Arbeitsplatz von Polieren und Bauleitern ist gesorgt: Jedes beliebige Endgerät, ob iPhone, BlackBerry, Windows Mobile- oder Nokia Handy, Eee PC oder Google Handy bringt GAEB-Dateien auf den Browser.
Aktualisiert: 26.01.2010
           Kontakt
05405 / 969 - 31
Sie haben noch Fragen?
Zögern Sie nicht, uns anzurufen.
Wir werden Ihnen gerne weiterhelfen.
E-Mail
LLH-Service
Informieren Sie sich über unsere kostenlosen Service-Leistungen.
Übersicht >